Einbau

Der Einbau einer Spanndecke ist kein großer Aufwand.

Der Aufwand, der mit dem Einbau einer Spanndecke als handwerklicher Arbeit einher geht, wird von vielen Menschen erst einmal gescheut. Tatsächlich aber handelt es sich bei einer Spanndecke um eine bauliche Maßnahme von geringem Aufwand, die keinen Eingriff in die Architektur Ihres Gebäudes darstellt und trotzdem höchst flexibel ist:

  • Es muss nichts abgerissen werden: Bei dem Einbau einer Spanndecke verbleibt die alte Decke an Ort und Stelle.
  • Die fertige Spanndecke wird wenige Zentimeter unterhalb der bisherigen Decke verankert und eingehängt.
  • Der entstehende Freiraum kann für den Einbau weiterer Elemente genutzt werden, z.B. Licht- oder Tonquellen.

Bei diesem Prozess entsteht nur wenig Schmutz, so dass Sie Ihre Möbel während wir arbeiten nicht aus den betroffenen Räumen entfernen, sondern nur abdecken sollten (natürlich abhängig von der Menge der Möbel, die Sie dort jeweils haben; im Einzelfall müssen insbesondere Möbel zeitweilig entfernt werden, die den Zugriff auf Bereiche der Decke versperren).

Sie sparen doppelt Zeit und Geld

Die bisherige Decke muss nicht entfernt werden, auch Kosten für die Entsorgung kann man sich sparen. Außerdem kann die Spanndecke ohne Probleme wieder entfernt oder durch eine andere Spanndecke ersetzt werden. Eine derartige Flexibilität bietet Ihnen kein anderes Deckensystem!

Sollten Sie später eine andere Farbe oder ein anderes Material für Ihre Spanndecke wünschen, ist das ein nochmal geringerer Aufwand: Das bereits installierte Schienensystem, an welchem die Decke befestigt wird, kann weiter verwendet werden, und da wir die Maße Ihrer Decke bereits haben, geht die Erstellung Ihrer neuen Decke nochmals schneller als bei Ihrer ersten.

Auch Durch den deutlich einfacheren und flexibleren Einbau sparen Sie: Während Sie bei dem Einbau einer neuen konventionellen Decke bis zu einer Woche Arbeitszeit rechnen können (Zeit, die Sie bezahlen müssen und in der Sie das betreffende Zimmer nicht nutzen können), braucht der Einbau einer Spanndecke in der Regel nicht länger als einen Tag. Dies ist natürlich auch von Ihren Vorstellungen abhängig; extrem aufwändige Installationen brauchen mehr Zeit im Aufbau.

Über Ihre Ideen und den in zu erwartenden Aufwand sprechen wir gerne mit Ihnen bei einem Ortstermin in ihren Räumen.